Die Käserei


An echten Kas‘, den gibt’s nur auf da Alm!

 

Richtiger Käse wird ausschließlich aus Rohmilch hergestellt, bei uns aus frisch-gemolkener Alm-Milch.

Die Höchstmenge, die der Käser zu verarbeiten hat liegt bei ca. 3.000 Liter Milch, täglich. Daraus entstehen im Jahr rund 20 Tonnen Käse und 3.000 kg Butter !!!

Besonders die Käseproduktion ist aber nicht an einem Tag erledigt, ...


 

Gerade die aufmerksame Verfolgung der Reifung und Pflege benötigt viel Arbeit, Know-How und Gespür.

Die Almkäserei ist liebevolle Handarbeit, der Käser braucht ein Fachwissen über Kräuter, Geschmack und vor allem Geduld ...

 


 

Nach einer Reifezeit von mindestens 8 bis 12 Monaten, können wir das Werk genießen.

Das Endprodukt ist köstlicher, traditionell-handgemachter Alm-Käse.

Zahlreiche, auch prämierte Käsespezialitäten, können auf der Holzalm Alm oder im Kaskeller verkostet und als Mitbringsel erworben werden.
 

Bildergalerie

Close Window